Mittwoch, 20. März 2013

mmm ..... 20.03.2013

RÖMÖ & Co

Heute zeige ich meinen 2. Römö in einem tollen Feincord an dem mir besonders die tolle Farbkombi gefällt. Meinen ersten RÖMÖ habe ich HIER gezeigt.


Das Shirt ist aus der Burda 10/2012 und ich habe es zwei Größen kleiner genäht, als die Maßtabelle ergeben hat.....lediglich die Arme habe ich dann 6 cm und in der Gesamtlänge 10 cm verlängert.
Der Ausschnitt ist soo großzügig, dass ich ein Top darunterziehen muss.





Hier geht`s jetzt auf den mmm-Laufsteg:  *klick*

Einen schönen Tag wünsche ich Euch!

lg anthee

Kommentare:

  1. Bei Dir sitzen sie wirklich viel besser! Ich glaube, das Hauptproblem waren bei mir die Abnäher und die Tatsache, dass ich ihn nicht in der Taille sitzen haben wollte. 10cm tiefer sind die Proportionen ja ganz anders, noch dazu bin ich ohnehin von eher gerader Statur. LG Marja

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kombi gefällt mir! Das Shirt finde ich ganz toll. Habe ich auch schon genäht ubd sobald Zeit ist, werde ich auch noch mehr nähen.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Kombination, die sehr gut sitzt. Ich habe das Shirt auch genäht, in meiner normalen Größe und es saß überhaupt nicht. Mittlerweile habe ich es in der Tonne entsorgt.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kombi sieht absolut klasse aus. Rock und Shirt sind ein perfektes Duo.
    Das gleiche Shirt habe ich auch heute an. Und auch ich habe es deutlich kleiner gemacht, als die Maßtabelle vorgeschlagen hat.
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  5. Dein Outfit sieht toll aus. Ich liebe Römö auch und war direkt mal bei deinem anderen Modell gucken. Das finde ich auch spitzenklasse, v. a. weil es in meinen Lieblingsfarben ist.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  6. Sieht beides sehr schön aus! Besonders der Rock gefällt mir sehr gut! Ich liebe Retroblümchen und dann auch noch in Feincord! Super!!!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich habe den Rock Römo auch schon in einem feinen Cord genäht und auch bei mir sitzt der Rock richtig gut und ich musste wenig ändern, die Abnäher kommen meiner etwas breiteren Hüfte sehr entgegen:-). Dein Outfit gefällt mir richtig gut, mir fehlt bei meinem Rock nämlich noch das richtige Oberteil, da werde ich mir den Schnitt für das Shirt mal genauer anschauen:-)
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Dein Outfit gefällt mir sehr gut. Das Oberteil steht auch auf meiner Wunschliste.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Outfit. Schöne Farbkombination. Steht dir sehr gut! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  10. Auch mir gefällt dein Outfit sehr gut. LG ilka

    AntwortenLöschen
  11. Sieht ganz schick aus, tolles Outfit. Ich mag die Farben auch sehr. Es sind tolle Schmeichel-Farben und passt wunerbar zu deinem Haar-und Hautton.

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  12. Ach, Du siehst mal wieder SUPER aus und der Rock ist ein Traum!
    Ganz liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo! Was für eine tolle Kombi - farblich und vom Stil her!
    Ich habe das Shirt auch genäht! Nur habe ich gemessen und die gemessene Größe zu geschnitten - Es war viel zu groß! Nach einigem Hin-und-Her-Pfuschen, ist es aber trotzdem gelungen (http://froehlichesdahinwerken.blogspot.co.at/2013/01/mmm-burda-shirt-11910-2012.html)
    Das nächste Burda-Shirt habe ich eine Größer kleiner zugeschnitten und es hat von anhieb gepasst...

    Dein Rock gefällt mir besonders gut. Der Stoff ist toll!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen,
    super Shirt, hab ich auch schon genäht. Gefällt mir super an dir. Ganz abgesehen davon, dass ich die Kombination deiner Sachen traumhaft finde.
    Liebe Grüße Dana

    AntwortenLöschen